Nürnberger Nachrichten "Die Welt der Arbeiter war Raiffeisen fremd"

Im Rahmen der Straßennamen-Serie ging der Redakteur Udo Güldner für die Nürnberger Nachrichten auf die Spur der Raiffeisenstraße in Buckenhofen.
[mehr...]

Zum Raiffeisenjahr unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Steinmeier

Bundespräsident Steinmeier besichtigte das Raiffeisen-Museum in Flammersfeld. Zur Vorbereitung haben wir ihm das Buch Raiffeisen Anfang und Ende übersandt.
[mehr...]

Die Genossenschaftliche Idee als Weltkulturerbe?

Ein Kommentar von Wilhelm Kaltenborn zur Festveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Hermann-Schulze-Delitzsch Museums
[mehr...]

Der richtige Blick auf das Raiffeisen-Jahr 2018

Wir freuen uns auf die Diskussion zu den unterschiedlichen Blickwinkeln auf das Raiffeisen-Jahr 2018
[mehr...]

Genossenschaften - Erfolgsmodell oder Auslaufmodell?

"Das Genossenschaftsmodell ist ein Erfolgsmodell."
Diesem Satz wird niemand widersprechen, doch darf es nicht auch bei einem Erfolgsmodell Anpassungen und Veränderungen geben?
[mehr...]
1
2
3

Aktuell

Nicht nur die Namensgebung der Altnazis gehören getilgt, sondern auch deren Gesetze

mehr ...

Ein aktueller Artikel von Ulrich Milde in der "wirtschaftszeitung. Das Unternehmerblatt der Leipziger Volkszeitung, Ausgabe 2, Oktober 2018, Seite 6

mehr ...

Der SPD-Abgeordnete Dr. Fechner, Sprecher der Arbeitsgruppe Recht und Verbraucherschutz zum Thema Zwangsmitgliedschaft im genossenschaftlichen Prüfungsverband

mehr ...

Ein interessanter Austausch per Brief zum Thema Zwangsmitgliedschaft mit dem Genossenschaftsbeauftragten der SPD Klaus Mindtrup, MdB

mehr ...

Nun nimmt sich auch die Süddeutsche Zeitung des Themas Zwangsmitlgiedschaft in einem genossenschaftlichen Prüfungsverband an

mehr ...