Die Genossenschaftliche Idee als Weltkulturerbe?

Ein Kommentar von Wilhelm Kaltenborn zur Festveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Hermann-Schulze-Delitzsch Museums
[mehr...]

Der richtige Blick auf das Raiffeisen-Jahr 2018

Wir freuen uns auf die Diskussion zu den unterschiedlichen Blickwinkeln auf das Raiffeisen-Jahr 2018
[mehr...]

Zum Raiffeisenjahr unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Steinmeier

Bundespräsident Steinmeier besichtigte das Raiffeisen-Museum in Flammersfeld. Zur Vorbereitung haben wir ihm das Buch Raiffeisen Anfang und Ende übersandt.
[mehr...]

Nürnberger Nachrichten "Die Welt der Arbeiter war Raiffeisen fremd"

Im Rahmen der Straßennamen-Serie ging der Redakteur Udo Güldner für die Nürnberger Nachrichten auf die Spur der Raiffeisenstraße in Buckenhofen.
[mehr...]
1
2
3

Aktuell

Wir gratulieren der KONSUM DRESDEN eG zur EMAS-Urkunde, sie ist damit in Europa das erste und bisher einzige Unternehmen im Lebensmittelhandel, welches die Auditierung bestanden und diese Zertifizierung bekommen hat

mehr ...

Die Wirtschaftspüferkammer (WPK) ist vom Gesetzgeber beauftragt, eine Qualitätsprüfung für die Wirtschaftsprüfer einzurichten und diese werden regelmäßig fortgeschrieben. Für genossenschaftliche Prüfungsverbände gibt es auch nach 14 Jahren (!) immer noch keine solche Standards.

mehr ...

Sind im Westen wirklich Konsum- und Friseurgenossenschaften nicht bekannt?

mehr ...

Ist es wichtiger Namen zu korrigieren als Gesetzgebungen aus der Zeit des Nazi-Regimes?

mehr ...

Auch wenn die Politik kaum Interesse zeigt, geben wir nicht auf.

mehr ...