Neuer Name - Alte Ziele

  "... der Schutz des Genossen, ….auch gegenüber den Verwaltungsorganen der Genossenschaft selbst;..“
[mehr...]

IHK Berlin reagiert auf Verwaltungsgerichtsurteil - Beiträge für 2012 werden nachträglich korrigiert

IHK Berlin reagiert: Beiträge für 2012 werden teilweise erstattet

Bundesverwaltungsgerichtsurteil: Rücklagenbildung nur wenn diese von einem sachlichen Zweck gedeckt sind; überhöhte Rücklagen baldmöglichst wieder auf ein zulässiges Maß zurückführen; Beiträge dürfen die voraussichtliche Summe der aufwendungsbezogenen Kosten nicht übersteigen
[mehr...]

Bundesverband für freie Kammern e.V. (bffk) veröffentlicht den 4. Kammerbericht

+++ umfassenste Zusammenstellung über die Finanzlage der deutschen Kammern +++ Geschäftsführer-Gehälter im Fokus +++ bundesweit einziger IHK/HWK-Beitragsvergleich fortgeschrieben +++ erstmals Zahlen zur Effizienz des Personaleinsatzes in den IHKn +++
[mehr...]

Da waren es nur noch 35 ...

Die Zahl der genossenschaftlichen Prüfungsverbände seit der letzten veröffentlichten Übersicht sank von 40 Genossenschaftsverbänden mit dem Prüfungsrecht nach § 53 GenG (31. Oktober 2007) weiter auf jetzt noch 35.
[mehr...]

Fachforum: „Potenziale und Hemmnisse unternehmerischer Aktivitäten in der Rechtsform der Genossenschaft“

BzFG: Am 21. Mai 2015 fanden in Berlin, im Tagungsraum der „WeiberWirtschaft eG“, ein „Fachforum“ und die Mitgliederversammlung des Bundesvereins statt.
[mehr...]
1
2
3
4
5

Aktuell

WECHSEL DES PRÜFUNGSVERBANDS - Selbstbestimmungsrecht von Genossenschaften - ein Artikel des DHV - Genossenschaftlicher Prüfungsverband e.V.

mehr ...

Ein Blick auf die Konsumgenossenschaften nach der Deutschen Einheit.

mehr ...

Beitrag in der Beilage des Reportes für Banker - Bank intern Spezial zur Ausgabe Nr. 26/2019

mehr ...

Die Konsum Leipzig eG (Konsum Leipzig) hat am 11. April eine neue Filiale im Westwerk in Leipzig-Plagwitz eröffnet. 

mehr ...

Zwangsmitgliedschaft - macht die Wiederholung von altbekannten Argumenten und Textbausteinen eine damals wie heute unnötige Rechtsvorschrift richtiger? 

mehr ...