Editorial


Liebe Leserinnen und Leser,

 

wann haben Sie sich das letzte Mal die Zeit genommen, ganz in Ruhe mit Ihren Kollegen, Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder auch Freunden zusammenzusitzen und zu plaudern?

So kurz vor der Sommerpause – die in einigen Bundesländern mit den Sommerferien schon begonnen hat – reihen sich die Sommerfeste aneinander, jeder möchte den Schreibtisch noch leer bekommen, lang Liegengelassenes abarbeiten. Bleibt da noch Zeit durchzuschnaufen oder sogar strategische Ziele für das nächste Halbjahr und das kommende Jahr zu durchdenken?

Noch sind die Tage erfreulich lange hell und auch wenn uns die Hitze zu schaffen macht, so laden die milden Abende ein, einfach mal die Seele baumeln zu lassen, im Garten, auf der Terrasse oder am Wasser zu sitzen und nichts zu tun – vielleicht auch in guter Gesellschaft. . (Wie auf unserer sommerlichen Bootsfahrt.) 

Es müssen doch nicht immer tiefschürfende Gespräche geführt werden, lockeres Geplauder oder gemeinsames Schweigen, ohne auf das Handy zu starren, können wunderbar entspannen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine erholsame Sommerzeit, wo oder wie auch immer Sie sie verbringen werden.

Ihr Martin Bergner


Aktuell

Ein Blick auf die Konsumgenossenschaften nach der Deutschen Einheit.

mehr ...

Beitrag in der Beilage des Reportes für Banker - Bank intern Spezial zur Ausgabe Nr. 26/2019

mehr ...

Die Konsum Leipzig eG (Konsum Leipzig) hat am 11. April eine neue Filiale im Westwerk in Leipzig-Plagwitz eröffnet. 

mehr ...

Zwangsmitgliedschaft - macht die Wiederholung von altbekannten Argumenten und Textbausteinen eine damals wie heute unnötige Rechtsvorschrift richtiger? 

mehr ...

Die Konsum Leipzig eG ist weiter auf Erfolgskurs.

mehr ...